Türkei verlangt von allen Einreisenden einen negativen Corona- Test

Die Türkei verlangt bei allen Einreisen künftig einen negativen Corona-Test. Für Flugpassagiere gilt dies schon ab Montag, 28. Dezember, für alle anderen Reisenden ab Mittwoch, 30. Dezember.

0


Wie Gesundheitsminister Fahrettin Koca erklärte, darf der PCR-Test nicht älter als 72 Stunden sein. Wer als Fluggast keinen Test vorweisen könne, dürfe gar nicht erst nicht einsteigen, sagte er. Die Regelung gilt zunächst bis zum 1. März.

Wer ohne gültigen Test oder aus Großbritannien, Südafrika oder Dänemark komme, werde nach der Einreise separat für 7 Tage in Quarantäne genommen. In den Staaten waren zuletzt mutierte Viren nachgewiesen worden, die mutmaßlich deutlich ansteckender sind.

Bei Einreise in die Türkei werden Temperaturmessungen durchgeführt und bei erhöhter Körpertemperatur oder weiteren COVID-19-Symptomen auch zusätzliche Gesundheitsuntersuchungen vorgenommen.

Die Türkei fordert für die Rückreise nach Deutschland die Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses. Der PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Eine Kontrolle erfolgt seitens der türkischen Behörden. Die Kosten müssen die Reisenden selbst tragen. Positiv Getestete müssen sich in der Türkei in Quarantäne bzw. in ärztliche Behandlung begeben. Diese zwingend notwendige Testung vor Ausreise befreit nicht von etwaigen Quarantänepflichten in Deutschland.

Die Türkei erwartete derweil eine erste Lieferung eines chinesischen Impfstoffs, wie Koca sagte. Auch habe man eine Bestellung bei den Herstellern Biontech/Pfizer aufgegeben.

Zwischen März und Ende September wurden in der Türkei mit ihren rund 82 Millionen Einwohnern gut 2,1 Millionen Infektionen registriert. Die Regierung reagierte unter anderem mit der Verhängung von Ausgangssperren, die in der Regel aber nicht für Touristen gelten. Ausländer, die in der Türkei gemeldet sind und eine Aufenthaltsberechtigung (Ikamet) haben, sind von solchen Maßnahmen allerdings betroffen.

Quelle: dpa

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.